Commit 179cf2a8 authored by Ferdinand Fischer's avatar Ferdinand Fischer
Browse files

Merge branch 'master' into ttmp

parents 81b11516 0bfe400d
Pipeline #9349 passed with stage
in 3 minutes and 36 seconds
# Einstellungen für Gitlab CI. Doku siehe: https://docs.gitlab.com/ce/ci/yaml/README.html
variables:
GIT_SUBMODULE_STRATEGY: recursive
# Pakete:
# - texlive-full (-> aus Docker Image, um viel Zeit zu sparen)
image: tianon/latex
# weitere Pakete
# TODO: eigenes Docker image verwenden, das gleich alles enthält
before_script:
- apt-get update
- apt-get -y --no-install-recommends install git dos2unix zip
build:
script: ./distribute.sh
artifacts:
expire_in: 3 months
paths:
- distribute/
# Die URLs sind relativ angegeben, damit git je nach HTTPS oder SSH auch die richtige submodule-URL auswählt.
[submodule "ausarbeitung/vorlage-ausarbeitung/vorlagen-basis"]
path = ausarbeitung/vorlage-ausarbeitung/vorlagen-basis
url = git@gitlab.cs.fau.de:lrt/vorlagen-basis.git
url = ../../lrt/vorlagen-basis.git
[submodule "praesentation/vorlage-praesentation/vorlagen-basis"]
path = praesentation/vorlage-praesentation/vorlagen-basis
url = git@gitlab.cs.fau.de:lrt/vorlagen-basis.git
url = ../../lrt/vorlagen-basis.git
[submodule "dokument/vorlage-dokument/vorlagen-basis"]
path = dokument/vorlage-dokument/vorlagen-basis
url = git@gitlab.cs.fau.de:lrt/vorlagen-basis.git
url = ../../lrt/vorlagen-basis.git
......@@ -41,14 +41,23 @@
% Titelseite - Konfiguration siehe oben
\titelseiteLRT
% Aufgabenstellung (entfaellt bei Seminararbeit, Forschungspraktikum und Projektarbeit)
\ifthenelse{\boolean{seminararbeit} \OR \boolean{forschungspraktikum} \OR \boolean{projektarbeit}}{}{
% Kurzzusammenfassung (entfällt bei Seminararbeit)
\ifthenelse{\boolean{seminararbeit}}{}{
\begin{abstract}
\input{inhalt/00_Kurzzusammenfassung}
\end{abstract}
}
% Aufgabenstellung (entfaellt bei Seminararbeit und Forschungspraktikum)
\ifthenelse{\boolean{seminararbeit} \OR \boolean{forschungspraktikum}}{}{
\begin{aufgabenstellung}
\input{inhalt/00_Aufgabenstellung}
\end{aufgabenstellung}
% prüfungsrechtliche Erklärung - Konfiguration siehe oben, entfaellt auch bei Seminararbeit
% prüfungsrechtliche Erklärung - nur für BA / MA / Projektarbeit
% (auch für Projektarbeit nötig - siehe FPO Maschinenbau § 47 Abs. 5, der auf die Regelungen der Masterabeit verweist)
\erklaerung
}
\inhaltsverzeichnis
......
% Kurzzusammenfassung ("Abstract"):
% Ein Absatz, ca. 100 Worte. Weniger ist mehr.
% Kurz und klar den Inhalt der Arbeit zusammenfassen:
% - Fragestellung (Was ist das Ziel?)
% - Methoden (Simulation, Theorie (Methoden genau nennen), ...)
% - ggf. wichtigste Ergebnisse
% Wenn jemand anderes diese Kurzzusammenfassung liest, soll er klar wissen, inwiefern die Arbeit für ihn relevant ist. Die Kurzzusammenfassung muss ohne den Rest der Arbeit verständlich sein. Auch andersherum muss die Arbeit ohne die Kurzzusammenfassung verständlich sein, d.h. die Einleitung fängt nochmal bei null an, und die Kurzzusammenfassung enthält keinerlei Informationen, die nicht bereits in der Arbeit stehen.
Hier könnte eine Kurzzusammenfassung stehen. \blindtext
\newenvironment{abstract}{ %
\cleardoublepage %
\section*{\abstractname} %
}{ %
%
} %
......@@ -27,6 +27,7 @@
\input{\pfadZurVorlage/vorlagen-basis/tikzBlockdiagram}
\input{\pfadZurVorlage/titelseite}
\input{\pfadZurVorlage/aufgabenstellung}
\input{\pfadZurVorlage/abstract}
\input{\pfadZurVorlage/erklaerung}
\input{\pfadZurVorlage/inhaltsverzeichnis}
\input{\pfadZurVorlage/Ausarbeitungsmakros}
......
Subproject commit 7f719c31d34ad1a3b6c4ef0a8bc70b0e9315653a
Subproject commit afaecbe54db90f9c441a99d1ad902e9c1bf3ae2a
......@@ -357,33 +357,36 @@ Für \tikzmark[0pt]{orframe}{Hervorhebungen}, Pfeile, etc. auf Elemente im Text
\begin{frame}[fragile]{\insertsectionnumber.\insertsubsectionnumber~\insertsubsection}
\footnotesize Strukturbilder können ebenfalls sehr einfach mit {\itshape TikZ} erzeugt werden. Die am häufigsten benötigten Elemente sind als Styles bereits vordefiniert.%
{%
\lstset{basicstyle={\ttfamily\scriptsize}}
\lstset{basicstyle={\ttfamily\tiny}}
\vspace{-0.1cm}
\begin{lstlisting}
\begin{tikzpicture}[every path/.style={draw,thick, line join=bevel},on grid,
node distance=1.2cm and 1.75cm, frame/.append style={minimum width=1.5cm, minimum height = 0.75cm}]
\small
% Knoten erzeugen:
\node(in)at (0,0){};
\node(Steuerung)[frame,nonlin, right=of in] {\Scale[1.2]{$S_{n_V}^V$}};
\node[right=of Steuerung,sum](sum1){};
\node[frame,nonlin,right=of sum1](Strecke){\Scale[1.2]{$S_{n}$}};
\node[knot, right=0.5cm of Strecke.east](knot1){};
\node[right=0.75cm of knot1](out){};
\node[below = of sum1,frame,nonlin](Regler){\Scale[1.2]{$S_{n_R}^R$}};
\node[below= of Regler,sum](sum2){};
\node[above =1cm of Strecke](Stoerung){};
%Verbindungen und Beschriftungen:
\draw[->](in)--node[very near start,abdist]{$w$}(Steuerung-outer);
\draw[->](Steuerung-outer)--node[abdist]{$u_s$}(sum1);
\draw[->](sum1)--node[abdist]{$u$}(Strecke-outer);
\draw[->](Stoerung)--node[right, very near start]{$d$}(Strecke-outer);
\draw[->](Strecke-outer)--node[abdist,very near end]{$y$}(out);
\draw[->](knot1)|-(sum2)[minus/leftright=above right];
\draw[->](Steuerung-outer)|-node[abdist, near end]{$y_s$}(sum2);
\draw[->](sum2)--(Regler-outer);
\draw[->](Regler-outer)--(sum1);
\small
% Knoten erzeugen:
\node(in)at (0,0){};
\node(Steuerung)[frame,nonlin, right=of in] {\Scale[1.2]{$S_{n_V}^V$}};
\node[right=of Steuerung,sum](sum1){};
\node[frame,nonlin,right=of sum1](Strecke){\Scale[1.2]{$S_{n}$}};
\node[pt1-glied={$K$}{$\tau$},right=of Strecke](PT1){};
\node[knot, right=0.5cm of PT1.east](knot1){};
\node[right=0.75cm of knot1](out){};
\node[below = of sum1,frame,nonlin](Regler){\Scale[1.2]{$S_{n_R}^R$}};
\node[below= of Regler,sum](sum2){};
\node[above =1cm of Strecke](Stoerung){};
%Verbindungen und Beschriftungen:
%\tikzset{abdist/.style={above=#1, anchor=base}, abdist/.default=1.25mm}
\draw[->](in)--node[very near start,abdist]{$w$}(Steuerung-outer);
\draw[->](Steuerung-outer)--node[abdist]{$u_s$}(sum1);
\draw[->](sum1)--node[abdist]{$u$}(Strecke-outer);
\draw[->](Stoerung)--node[right, very near start]{$d$}(Strecke-outer);
\draw[->](Strecke-outer)--(PT1);
\draw[->](PT1)--node[abdist,very near end]{$y$}(out);
\draw[->](knot1)|-(sum2)[minus/leftright=above right];
\draw[->](Steuerung-outer)|-node[abdist, near end]{$y_s$}(sum2);
\draw[->](sum2)--(Regler-outer);
\draw[->](Regler-outer)--(sum1);
\end{tikzpicture}
\end{lstlisting}
}
......@@ -403,7 +406,8 @@ frame/.append style={minimum width=1.5cm, minimum height = 0.75cm}]
\node(Steuerung)[frame,nonlin, right=of in] {\Scale[1.2]{$S_{n_V}^V$}};
\node[right=of Steuerung,sum](sum1){};
\node[frame,nonlin,right=of sum1](Strecke){\Scale[1.2]{$S_{n}$}};
\node[knot, right=0.5cm of Strecke.east](knot1){};
\node[pt1-glied={$K$}{$\tau$},right=of Strecke](PT1){};
\node[knot, right=0.5cm of PT1.east](knot1){};
\node[right=0.75cm of knot1](out){};
\node[below = of sum1,frame,nonlin](Regler){\Scale[1.2]{$S_{n_R}^R$}};
\node[below= of Regler,sum](sum2){};
......@@ -416,7 +420,8 @@ frame/.append style={minimum width=1.5cm, minimum height = 0.75cm}]
\draw[->](Steuerung-outer)--node[abdist]{$u_s$}(sum1);
\draw[->](sum1)--node[abdist]{$u$}(Strecke-outer);
\draw[->](Stoerung)--node[right, very near start]{$d$}(Strecke-outer);
\draw[->](Strecke-outer)--node[abdist,very near end]{$y$}(out);
\draw[->](Strecke-outer)--(PT1);
\draw[->](PT1)--node[abdist,very near end]{$y$}(out);
\draw[->](knot1)|-(sum2)[minus/leftright=above right];
\draw[->](Steuerung-outer)|-node[abdist, near end]{$y_s$}(sum2);
\draw[->](sum2)--(Regler-outer);
......
......@@ -13,8 +13,8 @@
}
% großer Titel und danach Inhaltsverzeichnis
\ifthenelse{\boolean{small_title}}{}{
\begin{frame}[c]{Inhalt}
\ifthenelse{\boolean{small_title} \OR \boolean{no_toc}}{}{
\begin{frame}[c]{\contentsname}
\ifthenelse{\boolean{center_toc}}{
\hspace*{\dimexpr.5\textwidth-.5\secnamelength- 2.5mm\relax}% TODO: Breite der Zahl mit Leerraum genau bestimmen.
}{
......
Subproject commit 7f719c31d34ad1a3b6c4ef0a8bc70b0e9315653a
Subproject commit afabdb2bdc5c77ba3d3ad59f9afbc3be347124f9
......@@ -30,6 +30,7 @@
\newboolean{small_footline}
\newboolean{navigation_bar}
\newboolean{no_toc}
\newboolean{show_chapter_tocs}
\newboolean{subsections_in_preview_toc}
\newboolean{center_toc}
......@@ -43,6 +44,7 @@
\setboolean{subsections_in_preview_toc}{false} % subsections in Inhaltsverzeichnissen ein/ausschalten
\setboolean{center_toc}{true} % Inhaltsverzeichnisse zentrieren oder nicht
% ACHTUNG: Für eine korrekte Platzierung kann es nötig sein, die .aux-Datei manuell zu löschen!
\setboolean{no_toc}{false} % schaltet Inhaltsverzeichnis für kurze oder informelle Präsentationen aus
\setboolean{small_footline}{true} % schmälere Fußzeile aktivieren/deaktivieren
\setboolean{navigation_bar}{false} % breitere Kopfzeile mit Navigationbar ein/ausschalten
\setboolean{transparent}{true} % noch nicht aufgedeckte Elemente transparaent anzeigen oder nicht.
......
Supports Markdown
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment