Commit b427e9ae authored by Christian Eichler's avatar Christian Eichler
Browse files

+= readme timecube code

parent bb07441d
Bauen und Flashen der Würfelsoftware
====================================
Voraussetzungen
---------------
Auf dem Rechner müssen folgende Komponenten installiert sein:
* xtensa-esp32-Toolchain, siehe https://docs.espressif.com/projects/esp-idf/en/latest/get-started/linux-setup.html
* das ESP IDF *in Version 3.3* (die verwendeten Arduino-Erweiterungen kommen aktuell mit neuen Versionen nicht zurecht): https://github.com/espressif/esp-idf
Bauen der Software
------------------
```
mkdir build
cd build
cmake ..
make
make flash
```
Flashen des Würfels
-------------------
Mittels `make flash` kann die Software dann auf den Würfel geflasht werden.
Hat man mehr als einen ESP32 angeschlossen, dann kann/muss man mittel Umgebungsvariable `ESPPORT` angeben, welcher Chip geflasht werden soll:
`ESPPORT=/dev/ttyUSB5 make flash`
......@@ -26,6 +26,8 @@ Anleitung
[Detaillierte und bebilderte Montageanleitung](MONTAGE.md)
[Anleitung zum Bauen der Würfelsoftware](CODE_CUBE.md)
Grundüberlegungen
-----------------
......
Supports Markdown
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment